Nikolausmarkt am 7.12.2019

Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde laden Besucherinnen und Besucher des Nikolausmarktes herzlich ein, im katholischen Gemeindehaus vorbeizuschauen: auf eine Tasse Kaffee oder Tee, ein Stück Kuchen oder Torte oder eine frisch gebackene Waffel, und zur Mittagszeit zu leckeren Suppen. Im Außenbereich gibt es Glühwein und Kinderpunsch sowie Grillwürstchen. Neben dem kulinarischen Angebot gibt es im Gemeindehaus außerdem Kreatives, Produkte aus fairem Handel oder Unicef-Karten. Für die traditionelle Tombola werden Konfirmandinnen und Konfirmanden Lose verkaufen. Die Gewinne, die von Neu-Anspacher Gewerbetreibenden gestiftet werden, sind ebenfalls im Gemeindehaus erhältlich. Das Programm endet mit einer Andacht um 19 Uhr in der katholischen Kirche. Der Gesamterlös aller Aktivitäten ist für soziale Zwecke bestimmt.
Claudia Winkler

epd-ticker