Prima Klima

Ein Prima-Klima ist uns allen wichtig.
Der Klimawandel betrifft uns alle. Uns ist dieses Thema sehr wichtig, und deshalb haben wir uns zusammengesetzt und darüber gesprochen.
Angefangen hat das Projekt mit einer kleinen Gruppe von vier Leuten, die schon oft zusammengearbeitet haben. Wir wollten nicht tatenlos bei der Zerstörung unserer Umwelt zusehen und die Menschen darauf aufmerksam machen. Wir haben uns dazu entschieden, einen Kalender zu machen, in dem jeder Monat für ein bestimmtes Thema stehen soll. Man soll die Möglichkeit haben, einmal selbst auszuprobieren für eine kurze Zeit unter einem bestimmten Aspekt klimaneutral zu leben, zum Beispiel für eine Woche auf Fleisch verzichten. Wir, die Prima-Klima Gruppe, haben schon Selbstversuche gemacht und auf bestimmte Dinge verzichtet, um zu sehen wie umsetzbar unsere Ideen sind.
Inzwischen ist unsere Gruppe gewachsen.
Wir treffen uns regelmäßig und arbeiten tatkräftig an der Umsetzung unserer Idee.
Dafür brauchen wir aber Unterstützung. Wenn Ihr Interesse habt, uns beim Gestalten des Kalenders zu helfen, oder uns einfach finanziell ein wenig unter die Arme greifen wollt, dann meldet euch bei uns! Wir freuen uns über jede Hilfe und sind offen für neue Ideen.
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 06081/9857416)

Benedikt und Evelyn
(für die Prima-Klima Gruppe)

epd-ticker