Liebe Leserinnen und Leser,

an dieser Ausgabe waren inhaltlich 5 Jugendliche beteiligt, die in der Redaktion ihr Konfi-Praktikum absolviert haben. Gemeinschaftlich haben wir uns auf das Thema "Durchblick oder Jeder ist anders" verständigt. Dieses Thema passt besonders gut in die derzeitige politische Landschaft.

Wenn ein rechtspopulistischer Politiker Menschen mit Behinderungen diskriminiert, indem er beanstandet, dass Kinder mit Downsyndrom gemeinsam mit "normalen" Kindern in der Schule unterrichtet werden, ist das schon sehr bedenklich. Das erinnert mich an die dunkelsten Zeiten unserer jüngsten Geschichte.

Menschen, steht endlich auf und wehrt euch gegen solche populistischen Machenschaften. Nur gemeinsam schaffen wir ein Umdenken in der Gesellschaft.

Besonders freut es mich, dass der Themenvorschlag von den Jugendlichen kam. Das zeigt, dass es offensichtlich  ein Bedürfnis gibt, gesellschaftlich zusammenzurücken.

Interessant zu lesen und gleichermaßen erschreckend sind auch die Visionen der Jugendlichen zur Zukunft und wie es hier in 30 Jahren aussehen könnte.

Weiterhin gibt es wieder Hinweise auf viele Veranstaltungen, die in der nächsten Zeit stattfinden.

Wir wünschen eine erholsame Urlaubszeit.

Reiner Kirse

für das Redaktions-Team

Jugend