Besondere Gottesdienste

 

Das evangelische Gesangbuch ist ein wenig „in die Jahre“ gekommen.

Deshalb gibt es seit September 2017 einen Anhang, das sogenannte "EGplus", mit vielen neuen und vielerorts gesungenen Liedern.

Wir wollen das "EGplus" in  unserer Gemeinde im Gottesdienst  am 25. Februar um 17 Uhr einführen. Wolfgang Diehl, Referent für Popularmusik in unser Landeskirche, wird uns dabei unterstützen.

Auch der Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag um 10 Uhr steht im Zeichen der Musik. Gemeinsam mit dem Singkreis wollen wir viele alte und neue Weihnachtslieder miteinander singen.

Im Gottesdienst am 21. Januar um 10 Uhr mit der Frauenhilfe wird wieder eine Frauengestalt aus der Bibel im Mittelpunkt stehen.

Die Brabbelgottesdienste sind besonders geeignet für Familien mit kleinen Kindern. Meist hören wir eine biblische Geschichte, der Spatzenchor singt und wir basteln miteinander. Die nächsten Gottesdienste sind an Heilig Abend um 15 Uhr  sowie am 4. Februar und 11. März 2018 jeweils um 16 Uhr.

Herzliche Einladung zu allen Gottesdiensten.

Claudia Winkler