Ostern mal anders

Herzliche Einladung zur Osternacht und zum Osterfrühstück am Sonntag, 21. April um 5:30 Uhr
Die Nacht weicht. Das Morgenlicht strahlt auf - wir versammeln uns vor der Kirche um das Osterfeuer. Dort beginnt um 5:30 Uhr die Feier der Auferstehung mit dem Entzünden der Osterkerze. In der Kirche erleben wir dann den Ostermorgen. In dieser besonderen Atmosphäre feiern wir mit Lesungen und Liedern sowie mit dem Gedächtnis an die Taufe und der Feier des Abendmahls das Geheimnis des Glaubens: Christus ist auferstanden! Unser Leben bleibt nicht im Schatten des Todes gefangen. Die liturgische Feier verbindet uns mit der Osterfreude, von der wir Lebenskraft bekommen.
Danach sind alle herzlich eingeladen zu einem gemeinsamen, einfachen Osterfrühstück im Gemeindesaal.
UrsulaTrippel