Bücherflohmarkt

Auch in diesem Jahr konnten Käuferinnen und Käufer wieder unter einer großen Menge von gespendeten Büchern, CDs, DVDs und Spielen auswählen.

Der Ertrag des Bücherflohmarktes betrug  1.339,40 €. Auch diesmal ist er wieder bestimmt für die Arbeit mit Flüchtlingen und Asylsuchenden in Neu-Anspach. Wir finanzieren damit u.a. Arbeitsmaterial für die Deutschkurse oder für das Willkommenscafe, unterstützen Integrationsprojekte, z.B. die Teilnahme von jugendlichen Flüchtlingen am Gesang- und Tanzworkshop Young Americans an der ARS oder geben Einzelfallhilfe.

So danken wir allen, die dazu beigetragen haben durch ihre Spenden und ihre Mitarbeit.

Claudia Winkler