Bücher ohne Ende

Auch in diesem Jahr konnten Käuferinnen und Käufer wieder unter einer großen Menge von gespendeten Büchern, CDs, DVDs und Spielen auswählen, die am 7. und 8. Oktober im Gemeindehaus angeboten wurden.

Der Ertrag des Bücherflohmarktes betrug in diesem Jahr  2.215,78 Euro.  Der Ertrag war bestimmt für das Gastmahl im November, das der Diakonieausschuss vorbereitet hat. Da der Erlös allerdings wesentlich höher ausfiel als erwartet, werden die weiteren Beträge für Einzelfallhilfe und das Willkommenscafé verwendet werden. 

So danken wir allen, die durch ihre Spenden und Mitarbeit zu diesem Erfolg beigetragen haben. 

Der nächste Flohmarkt findet voraussichtlich am 15. und 16. September 2018 statt.

Claudia Winkler