Sturmfrei in der Villa Kunterbunt

Für fünf Tage Kinderfreizeit verwandelte sich das Pfadfinderzentrum Westernohe in die Villa Kunterbunt. Jeden Tag besuchten uns dort andere Figuren aus Astrid Lindgrens Büchern, feierten mit uns Morgenkreise und nahmen uns mit auf spannende Abenteuer, mal um die Kuchenzutaten für Tante Bergs Geburtstag zu besorgen, ein anderes Mal um Michels Versteck zu finden. Außerdem wurde ein großes Mittsommerfest von allen Kindern vorbereitet und am Donnerstagabend zusammen gefeiert. Es war eine tolle Woche im schwedischen Westerwald!

Steffi Schild & Christoph Gerdes