Brabbelgottesdienste

Zu den Brabbelgottesdiensten treffen sich vor allem Kinder bis zum Grundschulalter und ihre Eltern meist am Sonntagnachmittag in der Kirche. Neben kindgerechten Gebeten und Liedern gibt es meist eine biblische Geschichte, zu der auch gemeinsam etwas gestaltet wird. Auch der Spatzenchor ist dabei.
Bis zu den Sommerferien gibt es noch Gottesdienste am 10. März und am 12. Mai jeweils um 16 Uhr.
Auch der Gottesdienst am Ostermontag, den 22. April um 11 Uhr wird vom Brabbelteam gestaltet. Im Anschluss sind alle zum gemeinsamen Ostereiersuchen eingeladen.
Am Pfingstmontag, den 8. Juni geht es, ebenfalls um 11 Uhr dann weiter mit dem Tauferinnerungsgottesdienst. Zu diesem Gottesdienst werden alle Kinder, die getauft sind und in diesem Jahr 4 Jahre alt werden, noch besonders eingeladen. Auch Taufen sind, wie auch am Ostermontag, möglich.
Claudia Winkler