Konfis in der Backstube

Auch in diesem Jahr haben Konfirmandinnen und Konfirmanden unserer Gemeinde zusammen mit der Bäckerei Ernst an der Aktion „Konfis backen Brot für die Welt“ teilgenommen. Etwas über den Beruf und die Tätigkeit des Bäckers erfahren, selbst Brote kneten und formen, und das alles für einen guten Zweck. Dies haben Konfirmandinnen und Konfirmanden Anfang Oktober erlebt. Um 7.30 Uhr am Samstagmorgen - mitten in ihren Ferien - kamen sie in die Backstube in der Saalburgstraße und haben unter Anleitung der Bäcker die Brote hergestellt. Diese wurden nach dem Erntedankgottesdienst in der Kirche gegen eine Spende für Brot für die Welt abgegeben. Der Erlös betrug 168,50 Euro.
Wir danken der Bäckerei Ernst und den Konfirmanden für ihr Engagement.

Claudia Winkler

epd-ticker